Willkommen bei Siebenbuerger.de

Die Siebenbürger Sachsen sind die deutschsprachige Minderheit aus Siebenbürgen (im heutigen Rumänien). In Siebenbürgen leben heute ca. 16000 Siebenbürger Sachsen. In Deutschland leben heute ca. 250.000 Mitglieder dieser Gemeinschaft, weitere leben in Österreich, den USA und Kanada. Der Verband versteht sich als Anlaufstelle für die kulturellen und sozialen Belange der mittlerweile mehrheitlich in Deutschland lebenden Siebenbürger Sachsen.

17.10.2019 Siebenbürgische Zeitung

Gemeinschaft, Kirche und Kultur – Bestandsaufnahme und Planung: HOG-Tagung in Bad Kissingen

Die HOG-Fachtagung „Chancen, Risiken und Potentiale der HOGs im sozialen, kirchlichen und kulturellen Bereich“, gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, fand vom 27. bis 29. September 2019 in der Bildungs- und Begegnungsstätte „Der Heiligenhof“ in Bad Kissingen statt. mehr...

SbZ-Schlagzeilen

Übersicht aller aktuellen Artikel | Artikel als E-Book | RSS

SJD

Anzeigen

[NEU] Wohnung zum Kauf in Hermannstadt gesucht! Möglichst 3 Zimmer, ideal wäre ein Balkon. Zentrumsnah. Angebot bitte per E-Mail an: hans.armbruster@t-online.de
[NEU] Er (29), sportlich, groß, gebildet, sucht im Raum Stuttgart sein Glück und würde sich sehr freuen dich kennenzulernen. Bitte nur ernst gemeinte Zuschriften an die Siebenbürgische Zeitung, KA 2509-6044, Karlstraße 100, 80335 München.
Pferdepfleger/in gesucht. Telefon: (0163) 3 3767 01
Franz Schneider music spielt am 12. Oktober 2019 auf dem Herbstball in Gablingen bei Augsburg. 86456 Gablingen, Grünholder Stuben, Holzhauser Weg 1. Infos unter: (08 21) 74 82 45 27
Haus, kleines Häuschen zu kaufen gesucht. Bevorzugte Gegend: Großau, Freck, Michelsberg bzw. Landkreis/ Randgebiet Hermannstadt. Kontakt unter Mobil: (0177) 3 23 58 36, E-Mail: rosi.schieb@gmail.com
Welcher Rentner/in aus Siebenbürgen möchte ebensolchen, wohnend im Altenheim St. Josef Münchenstift, am LuiseKiesselbach-Platz 2, 1 bis 2 Mal die Woche gegen Entgelt besuchen? Zuschriften bitte an die Siebenbürgische Zeitung, KA 1007-6040, Karlstraße 100, 80335 München.
Suche im Raum Freising Rumänisch-Lehrerin. Telefon: (0176) 20 62 78 46
Haushaltshilfe gesucht - Suche Haushaltshilfe auf 450 EUR-Basis. Tätigkeit erfolgt in Augsburg–Göggingen. Telefon: (0821) 94939, nach 17 Uhr.
Anzeigen hier und in der Zeitung schalten
Auf www.siebenbuerger.de/anzeige gibt es die Möglichkeit Anzeigen in der Siebenbürgischen Zeitung und/oder hier zu schalten.

Unterschriftensammlung

Landsmannschaften

Forderung an die Bundesregierung:
Spätaussiedlerbenachteiligung im Rentenrecht beenden!

Die drei Landsmannschaften fordern die Bundesregierung in einer Resolution auf, die Benachteiligung der Spät-/Aussiedler im Rentenrecht zu beenden. Die Unterschriftenaktion wurde am 30. September 2019 beendet.

Weitere Informationen

Gemeinschaftsleistung weiterführen!



Unterstützen Sie das Siebenbürgische Kulturzentrum „Schloss Horneck“!

Schloss Horneck bleibt die „Sachsenburg am Neckar“! Dank der großartigen Spendenbereitschaft unserer Landsleute sowie der ihnen verbundenen Institutionen und Personen konnte der Verein Siebenbürgisches Kulturzentrum „Schloss Horneck“ im September 2015 den Wirkungsort von Siebenbürgischem Museum und Siebenbürgen-Institut mit Bibliothek und Archiv, den wichtigsten Kultureinrichtungen der Siebenbürger Sachsen in Deutschland, in Gundelsheim erhalten. Die beiden Einrichtungen können ihre Arbeit fortsetzen, sogar erweitern. Als dritter Pfeiler ist das Internationale Kultur- und Begegnungszentrum geplant. Helfen Sie bitte mit, das Schloss mit Leben zu erfüllen! Jede kleinere oder größere Spende ist ein Zeichen unserer gemeinsamen Anstrengung und unterstützt das Siebenbürgische Kulturzentrum auf Schloss Horneck!

Bankverbindung

SbZ-Artikel über Schloss Horneck

Shop-Portal voller Geschenkideen

In Zusammenarbeit mit mehreren Verlagen, Unternehmen und Künstlern bietet das Siebenbuerger.de Shop-Portal eine Auswahl an Artikeln mit Bezug zu Siebenbürgen.

Siebenbuerger.de Shop

Neu im Shop »

Sprachaufnahmen

Aufnahmen aus dem Schallarchiv der in Rumänien gesprochenen deutschen Mundarten des Linguistikinstitus Bukarest aus den Jahren 1966-1975.

Pilze sammeln

Mann, 44 Jahre, aus Petersdorf bei Marktschelken

Dauer ca. 2:52 Minuten • Kommentieren
Aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Übersicht der zuletzt veröffentlichten Sprachaufnahmen | Podcast/RSS

Was ist neu auf Siebenbuerger.de?

Was war neu auf Siebenbuerger.de? | RSS

Facebook

Video

Alle Videos »

Aktuelle Diskussionen

Übersicht aller Diskussionsforen | Neueste Forenbeiträge | RSS

Kommentare zu SbZ-Artikeln

Weitere aktuelle Kommentare | RSS

Werden Sie Mitglied des Verbandes!

Unsere Kultur, Mundart und Traditionen sind wertvoll und sollten für kommende Generationen – für unsere Kinder – bewahrt werden. Wir wollen unsere siebenbürgisch-sächsische Identität erhalten und fortführen. Der Verband der Siebenbürger Sachsen bietet den Rahmen, in dem sich unsere Gemeinschaft weiterentwickeln kann.

Ich bin Mitglied:
Helfen Sie mit, unsere Gemeinschaft in die Zukunft zu führen! Gewinnen Sie neue Mitglieder - Ihre Kinder, Verwandten und Bekannten für unsere Gemeinschaft! Drucken Sie
dieses Beitrittsformular aus und schicken Sie es ausgefüllt an die Geschäftsstelle in München.

Ich bin noch kein Mitglied:
Wir rufen Sie auf, falls Sie es noch nicht sind, Mitglied des Verbandes zu werden! Stärken Sie die Gemeinschaft durch Ihren Beitritt! Mitgliedschaft online beantragen...

Neue Benutzer

Übersicht aller Benutzer | Jetzt registrieren »

Aktuelle Termine

Übersicht aller aktuellen Termine | iCal | RSS

Archiv

PDF-Archiv

Siebenbuerger.de unterstützen

   Spenden  ::  Shoppen  ::  Werben  ::  Wünsch Dir was!

Folgen Sie uns auf ...

Facebook Twitter Instagram Google+ Youtube

Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen