Die letzten Forenbeiträge

  • 14.12.2017, 19:48 Uhr Die Flüchtlingsproblematik..
    gehage: Es gibt ihn also doch, den islamischen Terror, und es sind keine verwirrten Einzeltäter? Das ZDF mit einer neuen Analyse - der Sender versucht, Glaubwürdigkeit zurückzugewinnen. Im ZDF: Das Drehbuch des Terrors unserer Tage wahrscheinlich wieder nur fake news, denn was was ... mehr

  • 14.12.2017, 19:34 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    gehage: die wandlung des schleimers, heuchlers, scheinheiligen "meinungsmachers" markus lanz, der bis jetzt einen jeden der nur wagte (wie auch hier im forum unsere gutmenschhen) irgendwas negatives zu den flüchtlingen zu sagen, abkanzelte und in die rechte ecke stellte. und fast in ... mehr

  • 14.12.2017, 17:25 Uhr Rumänische Elegie ..
    Friedrich K: Un gol istoric se întinde, Pe-același vremuri mă găsesc... Și simt cum de atâta ploaie Pilonii grei se prăbușesc. ... mehr

  • 14.12.2017, 17:05 Uhr Rumänische Witze..
    Bernd1946: Cel mai bun banc politic al anului! Dumnezeu îl întreabă pe Bush: Tu în ce crezi? Bush răspunde: Cred într-o economie liberă, o Americă puternică, o națiune americană unită și așa mai departe….. Dumnezeu este impresionat de ... mehr

  • 14.12.2017, 15:44 Uhr Rumänische Elegie ..
    Kurz: ... a murit mater familias hier in der Totenkammer des größten Spitals des rumänischen Gerichtsbezirkes, in dem sie ihr ganzes Leben verbrachte, liegt sie nun, die mater familias, einst eine zähe starke Frau, eine begnadete Intrigantin, die mit ihren Intrigen ebenso wie mit ... mehr

  • 14.12.2017, 15:15 Uhr Rumänien heute..
    gerri: @ Und welches wären diese Entbehrungen? Vor 5 Monaten war ich mit meiner Familie nach 8 Jahren, auf einer 10tägigen Rundreise in Siebenbürgen.Es wird so viel und breitbeinig gebaut,es werden Autos gefahren die wir uns nicht unbedingt leisten können,in Geschäften und Märkten ... mehr

  • 14.12.2017, 14:55 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Bäffelkeah: Des derf jo net wohr sein, des sog i a, der Bruno war eh leiwand! ... mehr

  • 14.12.2017, 14:43 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    gerri: @ Hochachtung vor Herrn Bruno Kreisky, leider verstorbener Bundeskanzler der Republik Österreich. In sein politisches Handeln konnte sich wirklich niemand einmischen,oder vom Ausland eine andere Richtung vorgeben, das hat Er nie akzeptiert. ... mehr

  • 14.12.2017, 14:43 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Bäffelkeah: Nachdenken? Meine Lieblingsbeschäftigung! Gottes Garten ist bunt und groß. Rechtspopulisten können durchaus jüdische Vorfahren haben, sie können Antisemiten sein oder auch nicht, können Rassisten sein oder auch nicht, sind in der Regel aber schon fremdenfeindlich. Strache ist ... mehr

  • 14.12.2017, 14:34 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Kurz: ach ja, der mutmaßliche künftige Vizekanzler Strache, als schrökelicher brauner Buhmann hochstilisiert, dürfte von seiner Großmutter väterlicherseits jüdischer Herkunft sein, und hat ganz zum Einstand keine besseren Ideen als vorzuschlagen die österreichische Botschaft von ... mehr

  • 14.12.2017, 14:19 Uhr Rumänien heute..
    Kurz: Eurostat: Halbe Bevölkerung Rumäniens leidet unter Entbehrungen gelesen in: ADZ von heute, Donnerstag, dem 14. Dezember 2017 lt. Eurostat dürfte der Leidensdruck der Bevölkerung Rumäniens auf Grund von Entbehrungen mit Abstand der größte in der EU sein, gerade ... mehr

  • 14.12.2017, 14:11 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Bäffelkeah: Geh heast, wos isn heite mit dir los?” Ich bin häufiger in Österreich und empfinde daher den politischen und gesellschaftlichen Rechtsruck in der Alpenrepublik als besonders bitter. "Sich über die Dächer hauen" meint etwas ganz anderes als sich aus dem Fenster zu stürzen: Das ... mehr

  • 14.12.2017, 13:56 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Kurz: des is fesch! jedsd kauni doda a weanrisch schreim, wos ma e fü mea daugd ois mameladingarisch de bifekua vaschded des auscheinend, fesch , fesch, ... für jene, die es noch nicht wussten: Wienerisch ist ein mittelbairischer Dialekt der deutschen Sprache natürlich ... mehr

  • 14.12.2017, 13:45 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Bäffelkeah: Hau di iwa d'Heisa! ... mehr

  • 14.12.2017, 13:42 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Kurz: jo sakra, is des a feige nokn! :) ... mehr

  • 14.12.2017, 13:36 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Bäffelkeah: Tobsuchtsanfall vom Sandmann! Huh, ich verstecke mich flugs im Karwendel ... Beim Sandmann von E. T. A. Hoffmann hat's mich bisher am meisten gegruselt. Die Kurz-Version ist aber auch zum Fürchten ... ... mehr

  • 14.12.2017, 13:33 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Bäffelkeah: Rumpelstilzchen zu bespaßen, behagt mir nur in Maßen. "selbsternannte Profis" - Schmarrn! Bin weder Fräulein weder schön - bin also weder selbsternannt noch Profi! ... mehr

  • 14.12.2017, 13:29 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Kurz: pfffff hier treiben sich schamlos ihr verrucht frevelhaftes neonazistisches Unwesen praktizierende Ewiggestrige wie z.B. unsere Forumsbüffelkuh herum! ... ja, fixkreuzsakrateifiundwasnochalles, weiß dieses unbedarfte Muhwesen denn nicht, dass für Deutschsprachige ein ... mehr

  • 14.12.2017, 13:22 Uhr Deutschland aktuell..
    gehage: und? habt ihr zwei euch xy-unbekannt in der mediathek angeschaut? muss für euch beide frustrierend gewesen sein... ;) habt ihr dazu auch eine meinung? wo ihr sonst immer und bei jedem gsch....euren senf dazu gebt ;) nichts für ungut... ... mehr

  • 14.12.2017, 13:13 Uhr Deutschland aktuell..
    Bäffelkeah: Scheinheiliges AfD-Verhalten. AfD-Sympathisantin Erika Steinbach macht in dieser Frage auch keine bella figura. Auf ihrem Twitter-Account wird sie von Robert Roßmann kritisch gefragt: "Sie begrüßen das Nein der AfD? Warum haben Sie dann als MdB der Einführung der Koppelung ... mehr

  • 14.12.2017, 13:13 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Kurz: @Simon lesen Sie was die Forumsbüffelkuh hier schrieb, was ich schrieb wollen Sie weder lesen noch sich gar inhaltlich damit auseinandersetzen im übrigen erteile ich Ihnen ungefragt den guten Rat sich nach einem Facharzt für Psychiatrie umzusehen, der sich auf Kuratives ... mehr

  • 14.12.2017, 13:10 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Friedrich K: Wenn sich selbsternannte Profis gekonnt in die Eier treten wird die Gaudi interessant ... ... mehr

  • 14.12.2017, 13:07 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    gehage: Ich dachte schon, wir leben etwas mehr im Hier und Jetzt, so waren jedenfalls meine aktuelleren Antisemitismus-Hinweise zu verstehen. "hier und jetzt" dann wären wir allerdings im jahre 2017 und dann wiederum wäre mein zitat von 12:29 uhr relevant, wo ein jüdischer junge in ... mehr

  • 14.12.2017, 13:04 Uhr Deutschland aktuell..
    TAFKA"P_C": https://www.msn.com/de-de/nachrichten/welt/gr%C3%BCne [..] politikerin-on-fire-%F0%9F%94%A5-%E2% [..] %93-hasselmann-demontiert-im-bundesta [..] die-afd/ar-BBGIExm?li=AAaxdRI&ocid=sp [..] tandhp «Schämen Sie sich nicht?», fragte der AfD-Abgeordnete Stefan Keuter am Mittwoch ... mehr

  • 14.12.2017, 12:58 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Bäffelkeah: Niveauverlust, Herr Sandmann. Wenn Sie schon sieben Jahrzehnte zurückblicken, dann vergleichen Sie die Dimension "zionistischer Terroranschläge" mit dem Holocaust. ... mehr

  • 14.12.2017, 12:54 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Kurz: ... denn, so schließt Muh messerscharf, nicht sein kann was nicht sein darf und äh, was vor 70 Jahren geschah, das interessiert doch niemanden damals gab es bekanntlich weder "Antisemitismus" noch zionistische Terrorbomben ... ... mehr

  • 14.12.2017, 12:48 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Bäffelkeah: ÖSTERREICH IM FRÜHEN KALTEN KRIEG 1945-1958 (DAVID, Jüdische Kulturzeitschrift) Der schwerste Bombenanschlag von jüdischen Untergrundkämpfern in Österreich ereignete sich im März 1948 auf das damals von der britischen Besatzungsmacht genutzte Parkhotel Schönbrunn. Anschläge ... mehr

  • 14.12.2017, 12:30 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Kurz: www.david.juden.at Heft Nummer 46 Jahrgang 2000 Rezension des Buches Österreich im frühen Kalten Krieg 1945 - 1958 dies steht auf einer deklariert jüdischen Seite geschrieben na ja, laut unserer famosen Forumsbüffelkuh werden dort nur jüdische Antisemiten ... mehr

  • 14.12.2017, 12:29 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    gehage: An einer Friedenauer Schule wird ein 14-Jähriger antisemitisch beleidigt und angegriffen. Nun hat er die Schule verlassen.  An der Friedenauer Gemeinschaftsschule hat ein jüdischer Junge nach einem Angriff gegen ihn die Schule verlassen. Die Familie spricht von ... mehr

  • 14.12.2017, 12:20 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    kokel: "Die seit 2001 veröffentlichten Zahlen des Bundesinnenministeriums waren bis 2009 konstant auf dem hohen Niveau von durchschnittlich 1690, also täglich vier bis fünf antisemitischen Delikten..." Irgendwie festigt sich bei mir - vielleicht auch bei anderen... - der Eindruck, ... mehr

  • 14.12.2017, 12:05 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Shimon: ...zionistische Terroranschlag war jener auf das Parkhotel Schönbrunn in Wien... He Lügenzar - Lügen haben KURZe Beine... ... mehr

  • 14.12.2017, 11:59 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Kurz: ... weil wir schon dabei sind: gibt es eine Liste zionistischer Bombenanschläge im deutschen Kulturraum Europas nach Kriegsende 1945? es gab viele Anschläge auf Eisenbahneinrichtungen, vor allem in Kärnten der spektakulärste zionistische Terroranschlag war jener auf ... mehr

  • 14.12.2017, 11:21 Uhr Pressespiegel..
    Christian Schoger: In unserem heutigen Pressespiegel: Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien: Debatten zur Justizreform werden fortgesetzt / Gerichtsinspektion soll CSM unterstellt bleiben Der Standard: Rumänien: Abgeordnetenkammer verabschiedet Justizreform / Als nächstes blühen ... mehr

  • 14.12.2017, 10:09 Uhr Die Juden - Geschichte eines Volkes..
    Shimon: Das macht Bibi noch besser... PM Netanyahu's remarks at his meeting with EU Foreign Ministers (YouTube/IsraeliPM) ... mehr

  • 14.12.2017, 10:00 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Bäffelkeah: kokel: Überfälle auf jüdische Einrichtungen oder Verbrennen von israelischen Fahnen gehen kaum von Deutschen aus; vielmehr sind es eben die auf Judenhass gedrillten Moslems! Verehrter kokel, lebst du in einer Blase? Ignorierst du die langjährige Kontinuität antisemitischer ... mehr

  • 14.12.2017, 09:59 Uhr Christen-Verfolgungen..
    Shimon: „Das hat nichts mit Islamophobie zu tun, das sind Fakten“ Von Till-Reimer Stoldt | Stand: 13.12.2017 | Lesedauer: 5 Minuten Christof Sauer erforscht die Christenverfolgung, die derzeit besonders in islamischen Ländern grassiere. Antichristliche Repression schaukele sich ... mehr

  • 14.12.2017, 08:17 Uhr Duanerschmarter Anekdoten: Hia oder ech..
    kokel: Det Geschtiandnes Det Wiawer Maio kūm un em Dåch ian de Kuchel ze senjer Muetter end sät trëurich: "Muetter, ech bian schwonger." "Uch biast te der dä sächer?" "Esi hot der Dokter Şerbu ia` Blosendråff gesät." "Vu` wem biast te schwonger?" "Dåt hot e ... mehr

  • 14.12.2017, 07:51 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    kokel: Wenn die Bundesregierung nicht entschlossen gegen Antisemitismus und der ständig zunehmenden Israel feindlichen Stimmung auftritt, wird die nächste Intifada bald auch in deutschen Städten ausgetragen werden. Leider wird die Antiisraelische Stimmung auch in der deutschen Presse ... mehr

  • 14.12.2017, 07:32 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    kokel: Bäffelkeah meinte: Den "homo doctus" nehme ich stante pede zurück, das war ein gänzliches falsches Etikett. Lieber "pädagogischer Judas", jetzt bin ich aber ziemlich enttäuscht. Da will jemand andersjemandem deutsche Grammatik beibringen, weil der Betreffende beim ... mehr

  • 14.12.2017, 07:03 Uhr „Das schaffen wir???" „ Hoffentlich schafft das nicht uns! ..
    Brombeer: Wahnsinns-Kosten für Migranten und deren angeblich notwendige Integration In der Dienstag-Ausgabe vom 12.12.2017 berichtet die STUTTGARTER ZEITUNG (Arnold Rieger) unter der Überschrift „ Flüchtlinge sollen schneller in Arbeit“ : Die Integration von Flüchtlingen kommt ... mehr

  • 13.12.2017, 22:21 Uhr Deutschland aktuell..
    gehage: Der Moderator befragt die Streifenpolizistin sogar zu Grenzkontrollen, und auch dazu hat sie eine Antwort parat: "Ich finde, ohne Grenzkontrollen haben wir nichts hier im Griff. Man müsste die Grenzen leider auch im freien Europa wieder hochziehen … Durch die offenen Grenzen ... mehr

  • 13.12.2017, 22:17 Uhr Die Juden - Geschichte eines Volkes..
    kokel: Auf den Satz von J. Augstein: "„Wenn Jerusalem anruft, beugt sich Berlin dessen Willen.“ " antwortet Shimon: Wer sowas behauptet – beweist, dass er/sie/es keine Ahnung von der Geschichte Israels hat! Lieber "Seher", wie man dich kennt, wirst du uns in den nächsten ... mehr

  • 13.12.2017, 21:15 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Friedrich K: @H. Binder Wenn die Bundesregierung nicht entschlossen gegen Antisemitismus und der ständig zunehmenden Israel feindlichen Stimmung auftritt, wird die nächste Intifada bald auch in deutschen Städten ausgetragen werden. Man sollte das positiv betrachten - endlich kann der ... mehr

  • 13.12.2017, 21:11 Uhr Quo vadis Europa ?..
    gerri: @ Danke für die "englische" Erklärung........ ... mehr

  • 13.12.2017, 20:31 Uhr Antisemitismus in Deutschland?..
    Bäffelkeah: Broder? Weblog Die Achse des Guten - Scharf rechts abgebogen Henryk M. Broder regt sich über Migranten, Merkel und die Medien auf. Und bekommt damit immer mehr Applaus von rechts. ... mehr

  • 13.12.2017, 20:15 Uhr Quo vadis Europa ?..
    Diana -->: Hier gehts zur Erklärung. Hier gehts zur Erklärung. ... mehr

  • 13.12.2017, 19:56 Uhr wagt Ungarn in der Karpathoukraine Zähne zu zeigen?..
    gerri: @ Naja,mit dem rumänischen Schuluntericht haben die ukrainischen Politiker doch auch ein Problem,deshalb ist der rumän. Präsident Johannis auch nicht auf einen vorgesehenen Besuch in die Ukraine.Es wird noch immer auf eine Antwort aus der Ukraine erwartet,bezüglich ... mehr

  • 13.12.2017, 19:20 Uhr Quo vadis Europa ?..
    gerri: @ Über "Google"tu ich ja alles übersetzen und ein bisselwas Denglisch kann ich auch,doch besser wenn es gleich auf deutsch wäre.Alte Karten und Geschichte haben mich immerschon fasziniert. -1.Karte Reichtum erwachsener Personen u. Land in Europa. -2.Migrations-Bewegung ... mehr

  • 13.12.2017, 19:18 Uhr Quo vadis Europa ?..
    Diana -->: aber sie offenbart bei genauerem hinsehen einige fehler. Welche genau? ... mehr

  • 13.12.2017, 18:49 Uhr Quo vadis Europa ?..
    gehage: oha! ;) (in bezug auf die karte) nichts für ungut ... mehr

Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen