23. Juli 2015

Druckansicht

Cioloş wird EU-Sonderberater

Brüssel/Bukarest – EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat den ehemaligen rumänischen EU-Kommissar für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung, Dacian Cioloş, zu seinem Berater ernannt.
Laut Pressemitteilung der Kommission wird Cioloş Sonderberater für den Bereich internationale Lebensmittelsicherheit. Gemeinsam mit anderen Mitgliedern der Juncker-Kommission müsse er sich mit Themen wie „Lebensmittelkrisen, Ressourcenknappheit, steigende Weltbevölkerung, Klimawandel“ befassen. Cioloş war als Agrarkommissar (2010-2014) an der ersten Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik unter Mitwirkung des Europäischen Parlaments beteiligt.

CC

Schlagwörter: Politik, EU, Personalia

Nachricht bewerten:

27 Bewertungen: o

Neueste Kommentare

  • 28.07.2015, 14:37 Uhr von Bäffelkeah: Heute berichtet die Siebenbürgische Zeitung wieder über ein politisches Ereignis in Bukarest, in ... [weiter]
  • 24.07.2015, 22:53 Uhr von gloria: @Bäffelkeah Sie sind echt zu bemitleiden....leider habe ich auch daran kein Interesse..Plimba ... [weiter]
  • 24.07.2015, 20:13 Uhr von bankban: hm.... wer ironisiert hier gerade? [weiter]

Artikel wurde 5 mal kommentiert.

Alle Kommentare anzeigen.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen