Aus den Kreisgruppen

Der Bereich „Aus den Kreisgruppen“ enthält lokale Nachrichten aus den Untergliederungen des Verbandes, den Landes- und Kreisgruppen sowie deren Nachbarschaften und Kulturgruppen.

20. Mai 2018

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Ludwigsburg: Mitgliederversammlung mit Wahlen

Am 14. April fand im Gemeindehaus in Ludwigsburg/Eglosheim die Mitgliederversammlung mit Wahl eines neuen Kreisgruppenvorstandes statt. In seinem Tätigkeitsbericht ging der Vorsitzende Helge Krempels auf die Gesamtsituation der Kreisgruppe und die Aktivitäten der letzten Legislaturperiode ein. mehr...

19. Mai 2018

Aus den Kreisgruppen

Waldkraiburg: Kurt Zikeli muss weitermachen

Bei der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Kreisgruppe Waldkraiburg, bei der mehr als 90 Mitglieder im Bischof-Neumann-Haus versammelt waren, konnte kein neuer Kreisgruppenvorsitzender gewählt werden, obwohl der amtierende Vorsitzende Kurt Zikeli sich nicht mehr zur Wahl gestellt hatte. mehr...

16. Mai 2018

Aus den Kreisgruppen

Siebenbürger Blaskapelle Wolfsburg gestaltet Hafenkonzert mit

Beim diesjährigen Hafenkonzert am 29. April im CongressPark Wolfsburg spannte sich der musikalische Bogen von Böhmen bis zur Waterkant. Rund 100 Musiker der drei teilnehmenden Gruppen, Maritimer Chor Wolfsburg, Shanty-Chor Berlin und Siebenbürger Blaskapelle Wolfsburg, begeisterten über 1100 Liebhaber von Volksmusik und maritimen Liedern. mehr...

11. Mai 2018

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Herten: Erinnerung an Dinkelsbühl 1963

Zehn Jahre nach der Ansiedlung der Siebenbürger Sachsen war die Siebenbürgisch-Sächsische Jugendgruppe schon lange ein bedeutendes Element unserer Kulturarbeit in Herten geworden. So war die Gruppe 1963 mit zahlreichen TeilnehmerInnen auch beim jährlichen Heimattag in Dinkelsbühl vertreten. Sämtliche Darbietungen wurden im Rahmen von Jugendwettspielen aufgeführt; damit wurde die Tradition der einstigen Schülerolympiaden in Siebenbürgen fortgesetzt. mehr...

11. Mai 2018

Aus den Kreisgruppen

Gehaltvoller Kulturnachmittag in Nürnberg

Am 21. April lud der Kreisverband Nürnberg zu einem abwechslungsreichen Kulturnachmittag in den Genossenschaftssaalbau Bauernfeind ein. Annette Folkendt, Vorsitzende des Kreisverbandes, begrüßte herzlich die Anwesenden, namentlich die auftretenden Gruppen, Vertreter der Nachbarschaften sowie die Mitglieder des Kreisvorstandes. mehr...

8. Mai 2018

Aus den Kreisgruppen

Neuwahlen in Lohhof

Am 15. April hatte die Nachbarschaft Lohhof zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung geladen, diesmal mit Neuwahlen. Ralf Potsch, 1. Vorsitzender, konnte erfreulich viele Mitglieder im Gemeindesaal der Genezarethkirche begrüßen. Gleich zu Beginn wurde in einer Schweigeminute der sechs Verstorbenen gedacht. Es folgte ein umfangreicher Tätigkeitsbericht für 2017. mehr...

6. Mai 2018

Aus den Kreisgruppen

Personelle Änderungen in Heidenheim

Bei der Hauptversammlung der Kreisgruppe Heidenheim am 19. März im Siebenbürger Haus in Schnaitheim ergaben die Neuwahlen Veränderungen im Vorstand. Den Beginn machten die Kinder Sofia Benning, Louis Früh und Tobias Benning mit musikalischen Einlagen. Danach begrüßte der 1. Vorsitzende Michael Roth die zahlreich erschienenen Mitglieder, den Vorsitzenden der Landesgruppe Baden-Württemberg, Michael Konnerth, und den Vorsitzenden der HOG Kleinscheuern, Martin Benning, mit Gattin Karin. mehr...

30. April 2018

Aus den Kreisgruppen

Sechster Ostergottesdienst in Wolfsburg

Der schon zur Tradition gewordene Ostergottesdienst der Kreisgruppe Wolfsburg wurde am Ostermontag, dem 2. April 2018, zum sechsten Mal in Folge in der St.-Petrus-Kirche Vorsfelde nach siebenbürgischer Liturgie gefeiert. Gestaltet und vorbereitet wurde der Gottesdienst von Pastor Helmut Kramer, der aus Siebenbürgen stammt, Propst Dr. Ulrich Lincoln von der Propstei Vorsfelde und der Kreisgruppe Wolfsburg. mehr...

28. April 2018

Aus den Kreisgruppen

Lebendige Osterbräuche in Drabenderhöhe

Grau in grau zeigte sich der Ostersonntag, es regnete. Wer aber die Kapelle des Alten- und Pflegeheims Siebenbürgen-Drabenderhöhe betrat, wurde von einem warmen Licht empfangen, das die bleiverglasten Fenster leuchten ließ. Die Sonne schien aufzugehen für die Besucher in der Kapelle, die gekommen waren, um den Ostergedanken zu hören und das eigene Leben anzunehmen. „Wir wollen fröhlich sein in dieser österlichen Zeit“, so Pfarrer und Heimleiter Friedrich Barth, der aus dem ersten Brief des Paulus an die Korinther las und in der Ostergeschichte daran erinnerte, dass Christus gestorben ist für unsere Sünden. mehr...

26. April 2018

Aus den Kreisgruppen

Siebenbürgischer Ostergottesdienst in Schwäbisch Gmünd

Es muss doch etwas dran sein, wenn man sagt: „Der Herrgott hält mit den Sachsen“. Ein Kaiserwetter bescherte er uns, als die Sachsen am Ostermontag in die Augustinus-Kirche in Schwäbisch Gmünd strömten. mehr...

Seite 1 von 189 [1] [2] [3] [4] · · >|

Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen