1. Januar 2019

Druckansicht

Deutsche im östlichen Europa: Förderschwerpunkt 2019 der BKM

Die Beauftragte des Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) schreibt für 2019 einen Förderschwerpunkt zum Rahmenthema „Vielstimmige Erinnerung – gemeinsames Erbe – europäische Zukunft: Kultur und Geschichte der Deutschen und ihrer Nachbarn im östlichen Europa“ aus.
Einen allgemeinen Interessentenkreis spricht das Modul „Kulturelle Vermittlung“ für grenzüberschreitende Begegnungsformate für Jugendliche und junge Erwachsene in den Bereichen Theater, Literatur und Musik an.

Speziell an den akademischen Nachwuchs wendet sich das Modul „Wissenschaft“, in dem Summer Schools oder vergleichbare Formate, die sich mit unterschiedlichen Perspektiven des gemeinsamen kulturellen Erbes im östlichen Europa und seiner Zukunft befassen, beantragt werden können. Bewerbungsschluss für beide Module ist der 1. Februar 2019.

Ausführliche Informationen zur Ausschreibung im Internet auf www.bkge.de und www.kulturstaatsministerin.de.

Schlagwörter: Kulturförderung, Projekt, Ausschreibung, BKM, BKGE

Nachricht bewerten:

6 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen