Kommentare zum Artikel

24. Mai 2013

Verbandspolitik

„Wir gehören dazu hier in Deutschland“

„Wir schaffen’s ganz bestimmt. Wir gehören dazu hier in Deutschland.“ - diese klare, optimistische Botschaft übermittelte Zülfiye Kaykin, Staatssekretärin für Integration beim Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, Patenland des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland, bei der offiziellen Eröffnung des Heimattages am 18. Mai im Schrannenfestsaal. Lesen Sie im Folgenden die viel beachtete Ansprache der 44-jährigen türkischstämmigen SPD-Politikerin. mehr...

Kommentare

Artikel wurde 5 mal kommentiert.

  • TAFKA"P_C"

    1 • TAFKA"P_C" schrieb am 24.05.2013, 08:19 Uhr:

    "Anfang 1949 begann Stalin mit der Verschleppung von 30 000 Siebenbürger Sachsen in die ukrainische Sowjetrepublik und andere Regionen."

    Steht es so in der Rede oder ist es nur ein Übertragungsfehler der Redaktion?
  • Christian Schoger

    2Christian Schoger schrieb am 24.05.2013, 09:00 Uhr:

    Dies ist der Wortlaut der gehaltenen Rede.
  • Schreiber

    3Schreiber schrieb am 24.05.2013, 09:41 Uhr:

    kleiner Versprecher ohne Wirkung. Schließlich wissen wir alle, was gemeint ist. Ich finde die Ansprache gut.

    Die Aussage
    "wie Sie wissen wurde auf Grundlage eines Kabinettsbeschlusses vom 7. Januar 1957 die Urkunde zur Patenschaft meines Bundeslandes Nordrhein-Westfalen für die Siebenbürger Sachsen unterzeichnet, aus der ich wie folgt zitiere: „Mit diesem Akt bekundet das Land Nordrhein-Westfalen seine Verbundenheit mit der Volksgruppe der Siebenbürger Sachsen, deren Urheimat weite Gebiete Nordrhein-Westfalens sind, und seinen Willen, die Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen in ihren Aufgaben zu unterstützen.“ Diese Erklärung gilt damals und auch heute, meine Damen und Herren."

    bestätigt die Patenschaft NRW, die bisher recht eingeschlafen war. Es wurde auch Zeit.
    Beitrag am 24.05.2013, 09:44 Uhr von Schreiber geändert.
  • gehage

    4gehage schrieb am 24.05.2013, 11:19 Uhr:

    zitat von schreiber:

    "kleiner Versprecher..."

    und von kaykin:

    "Wir gehören dazu hier in Deutschland"

    ach gott, ich muss lachen... oder ist es eher zum kotzen?
    gilt für beide zitate gleichermaßen...


    Beitrag am 24.05.2013, 11:31 Uhr von gehage geändert.
  • TAFKA"P_C"

    5 • TAFKA"P_C" schrieb am 24.05.2013, 11:46 Uhr:

    "kleiner Versprecher ohne Wirkung."

    @Schreiber, Sie wissen aber schon, dass gerade das Jahr 1949 darüber entscheidet, ob Deutsche aus dem Osten einen Migrationshintergrund aufweisen oder nicht?

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen