Schlagwort: Berlin

Ergebnisse 241-250 von 257 [weiter]

30. Juli 2009

Kulturspiegel

Ausstellung in Berlin: Deutsches Leben in Mittel- und Osteuropa

Die Migrationsgeschichte der Deutschen wird derzeit im Rahmen der Ausstellung „Die Gerufenen – Deutsches Leben in Mittel- und Osteuropa“ im Berliner Kronprinzen­palais illustriert. mehr...

26. Juli 2009

Aus den Kreisgruppen

Dinkelsbühler Tanzgruppe „berühmt und begehrt“

Die acht Paare unserer Tanzgruppe fuhren, vom Hause unserer Tanzleiterin Doris Schuller aus, am 3. Juli zunächst in einem Kleinbus nach Berlin. Rund acht Stunden nahm die Tanzgruppe auf sich, um beim ersten Kronenfest der Lan­desgruppe Berlin/Neue Bundesländer aufzutreten. Deren stellvertretende Vorsitzende, Heidrun Trein, hatte uns dazu eingeladen, nachdem sie uns vor Jahren beim ersten Kronenfest in Crails­heim auftreten gesehen hatte. mehr...

4. Juni 2009

Aus den Kreisgruppen

Erstes Treffen des "Berliner Kranzes"

Vor mehr als zehn Jahren trafen sich „Neuberlinerinnen“, das waren Frauen, welche in Siebenbürgen geboren waren und nun in Berlin wohnen, immer am ersten Sonntag im Monat zu einem gemütlichen privaten Treffen in der Wohnung von Luise v. Simons am Chamissoplatz. Nach Kaffee und Kuchen wurde immer ein Thema behandelt, z. B. gab es eine Lesung von Bettina Schuller oder Sigrun Andree referierte über Ravensbrück. mehr...

27. Mai 2009

Kulturspiegel

Podiumsdiskussion in Berlin: Deutsche Minderheiten in Osteuropa

Anlässlich des 60. Geburtstages der Bundesrepublik Deutschland und des 20. Jahrestages des Mauerfalls veranstaltet das Deutsche Kulturforum östliches Europa Potsdam in Zusammenarbeit mit der Akademie Mitteleuropa am Pfingstsamstag, dem 30. Mai, 18.00 -19.30 Uhr, eine Podiumsdiskussion zum Thema „Die politische Interessenvertretung und gesellschaftliche Repräsentanz deutscher Minderheiten im östlichen Europa nach 1989“. Die Diskussion findet im Rahmen des Berliner Geschichtsforums 2009 in der Humboldt-Universität Berlin (Hauptgebäude, Raum 3086) statt. mehr...

10. April 2009

Aus den Kreisgruppen

Berliner Singgruppe pflegt siebenbürgisch-sächsische Traditionen

Nach einer längeren Pause hat sich die Singgruppe des Verbandes in Berlin und den neuen Bundesländern am 1. März zur gemeinsamen Singprobe getroffen. Es trafen sich alle, die Freude an der musischen Traditionspflege haben. mehr...

31. März 2009

Verschiedenes

Treuester Freund des Sepp Herberger

Einer der letzten noch lebenden Freunde Sepp Herbergers ist der gebürtige Kronstädter Kurt Müller. 40 Jahre verband ihn eine bewegte und enge Freundschaft mit dem deutschen Fußballstar. Im Jahr 2004 erwirkte er – nach langem Kampf – die Anbringung einer Ehrentafel am Berliner Wohnhaus der Herbergers. mehr...

19. März 2009

Kulturspiegel

Ioana Ieronim liest in München, Stuttgart und Berlin

Die zweisprachige Lesung aus dem Prosaband „Triumful paparudei“ („Brückengasse ohne Ufer“) der aus Rosenau gebürtigen rumänischen Erzählerin, Dramatikerin und Lyrikerin Ioana Ieronim ist Ende März in München, Stuttgart und Berlin zu erleben. mehr...

16. Februar 2009

Verbandspolitik

Klage gegen Verband abgewiesen

Das Landgericht München hat alle Beschlüsse des Verbandstages vom 3./4. November 2007 bestätigt und die Klage von Johann Schöpf (Berlin) als unbegründet abgewiesen (Urteil vom 10. Februar 2009, AZ. 34 O 12174/08). mehr...

28. November 2008

Kulturspiegel

Eröffnungsfeier der Deutsch-Rumänischen Schule Berlin-Brandenburg: Ministerpräsident Platzeck Gastredner

Am 3. Dezember findet in den Räumlichkeiten der Botschaft von Rumänien, Dorotheenstraße 62-66, 10117 Berlin, die festliche Eröffnungsfeier der Deutsch-Rumänischen Schule Berlin-Brandenburg e.V. „BILINGUA“ statt. Die Feier beginnt um 18.30 Uhr und bietet ein abwechslungsreiches Kulturprogramm, das zum Teil von der Kindertheatergruppe der Schule unter der Leitung von Elena Bronsert, zum Teil von Studenten der Humboldt Universität zu Berlin, Abteilung Romanistik, unter der Leitung von Dr. Ioana Scherf bestritten wird. mehr...

25. November 2008

Verbandspolitik

Neuer Vorstand in Berlin

Am 9. November haben die anwesenden Mitglieder des Landesverbandes Berlin/Neue Bundesländer des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V. einen neuen Vorstand gewählt. An dessen Spitze steht als neue Landesvorsitzende Beatrix Schenker. Zudem wurde die Satzung für Landesverbände unseres Verbandes angenommen. Damit ist die seit 1997 geltende Gliederungsordnung abgelöst und der neuen Verbandsstruktur angepasst worden.
mehr...

Seite 25 von 26 |< · · [22] [23] [24] [25] [26] · · >|

Liste der häufigsten Schlagwörter

Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen