Schlagwort: BdV

Ergebnisse 201-209 von 209

18. Oktober 2006

Kulturspiegel

Gruppenbild mit Ministerpräsident Stoiber

Mit dem "Tag der Heimat" erinnert der Bund der Vertriebenen (BdV) alljährlich an das Schicksal Millionen Deutscher nach 1945. Bereits Anfang September gab es den bundesweiten "Tag der Heimat" in Berlin. Bei dem Treffen des Landesverbandes Bayern des BdV am 30. September in Schwandorf traten neben anderen Musik- und Tanzensembles die Jugendtanzgruppe in Siebenbürger Tracht unter der Leitung von Andrea Broos sowie die Siebenbürger Blaskapelle Landshut unter der Leitung von Erwin Arz auf. mehr...

18. Oktober 2006

Verschiedenes

Europäische Gedenkstätte geplant

Die Parlamentarischen Versammlung des Europarats hat kürzlich beschlossen, eine Europäische Gedenkstätte für Vertriebene einzurichten. In diesem Gremium sind Parlamentarier aus 46 Europaratsländern vertreten. mehr...

15. September 2006

Kulturspiegel

Trauer um Herbert Hupka

Am 24. August verstarb Dr. Herbert Hupka, ehemaliger Vizepräsident des Bundes der Vertriebenen und Ehrenvorsitzender der Landsmannschaft Schlesien, im Alter von 91 Jahren. "Mit großer Trauer nimmt der Bund der Vertriebenen Abschied von einer herausragenden politischen Persönlichkeit, die vielen im Leben Vorbild war", erklärte die Präsidentin des Bundes der Vertriebenen, Erika Steinbach (MdB), anlässlich seines Todes und würdigte dessen Verdienste in einer Presseaussendung. mehr...

19. Juni 2006

Kulturspiegel

Empfang bei Ministerpräsident Kurt Beck

Der Festumzug am 21. Mai war einer der Höhepunkte des vielfältigen Programms des 23. Rheinland-Pfalz-Tages, der in diesem Jahr in der südpfälzischen Domstadt Speyer ausgetragen wurde. Die etwa vier Kilometer lange Wegstrecke des Festumzuges führte am monumentalen Kaiserdom vorbei durch die Gassen der historischen Altstadt von Speyer. Die siebenbürgisch-sächsische Trachtenvielfalt kam dabei zur Geltung. mehr...

24. März 2006

Verbandspolitik

Wende in der Kulturpolitik angemahnt

Die Präsidentin des Bundes der Vertriebenen, Erika Steinbach, wurde auf der BdV-Bundesversammlung am 18. März in der Hessischen Landesvertretung in Berlin mit großer Mehrheit im Amt bestätigt. Die 62 Jahre alte CDU-Bundestagsabgeordnete leitet den Verband seit 1998. Wie der Bundesvorsitzende der Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen, Dipl.-Ing. Arch. Volker Dürr, mitteilt, habe die Versammlung über Maßnahmen zur Aussiedlerintegration, kulturellen Breitenarbeit gemäß Paragraph 96 des Bundesvertriebenengesetzes (BVFG) und die Förderung der Kultureinrichtungen der Aussiedler und Vertriebenen beraten und als Resolution an die Bundesregierung herangetragen. mehr...

21. Februar 2006

Aus den Kreisgruppen

Siebenbürgisch-sächsisches Liedgut in Landsberg gepflegt

Der Chor der Kreisgruppe Landsberg pflegt siebenbürgisch-sächsisches Liedgut und begeisterte mit einer Darbietung beim "Tag der Heimat" in Lamndsberg. Die letzten Veranstaltungen im Jahre 2005 waren der "Tag der Heimat" und die Adventsfeier der Kreisgruppe. mehr...

16. Februar 2006

Verbandspolitik

Bundeskanzlerin Angela Merkel beim Jahresempfang des BdV in Berlin

Für Dr. Angela Merkel ist es schon Tradition, am Jahresempfang des Bundes der Vertriebenen teilzunehmen. Im letzten Jahr war sie als Oppositionspolitikerin gekommen, diesmal durfte sie als Bundeskanzlerin die Grüße der gesamten Bundesregierung überbringen. Die CDU-Politikerin sei sich treu geblieben, was heute nicht selbstverständlich sei, betonte BdV-Präsidentin Erika Steinbach in ihrer Begrüßungsansprache. Rund 400 Gäste aus Politik und dem öffentlichen Leben bereiteten der Bundeskanzlerin mit starkem Applaus einen herzlichen Empfang im Opernpalais in Berlin. mehr...

11. Januar 2006

Aus den Kreisgruppen

Tag der Heimat 2005 in München

Zum „Tag der Heimat“ hatten der Bund der Vertriebenen (BdV), Kreisverband München Stadt und Land, und das Haus des Deutschen Ostens für den 3. Oktober ins Sudetendeutsche Haus in München geladen. Organisatoren der Veranstaltung waren die Landsmannschaft der Ost- und Westpreußen, die Landsmannschaft der Pommern, der Bund der Danziger, die Landsmannschaft der Oberschlesier, die Landsmannschaft Kuhländchen und die Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen. mehr...

4. Januar 2006

Aus den Kreisgruppen

Michael Trein ist neuer Vorsitzender des BdV-Kreisverbandes Crailsheim

Die Mitglieder des Kreisverbandes Crailsheim des Bundes der Vertriebenen (BdV) tagten am 12. November in Crailsheim. Ein wichtiger Punkt des Treffens war die Neuwahl des Vorstandes. Neuer Vorsitzender ist der Siebenbürger Sachse Michael Trein (siehe Porträt in der Siebenbürgischen Zeitung). mehr...

Seite 21 von 21 |< · · [18] [19] [20] [21]

Liste der häufigsten Schlagwörter

Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen