13. September 2018

Druckansicht

Sachsentreffen in Mediasch

Mediasch – Das 28. Sachsentreffen findet in Mediasch am 22. September statt. Das Programm beginnt um 10.00 Uhr mit dem Festgottesdienst in der Evangelischen Kirche, wo um 12.00 Uhr die Festveranstaltung folgt.
Den Festvortrag hält Dr. Harald Roth, Direktor des Deutschen Kulturforums Östliches Europa (Potsdam), zum Thema „100 Jahre Siebenbürger Sachsen in Rumänien“. Die Honterusmedaille wird Hans Gärtner, dem früheren Vorsitzenden des HOG-Verbands, verliehen. Den musikalischen Hintergrund dazu bestreitet der Bellevue Chor aus den USA. Nach dem traditionellen Trachtenumzug um 13.30 Uhr folgt am Hauptplatz um 14.00 Uhr das Kulturprogramm mit Grußworten der Persönlichkeiten und Tanzdarbietungen.Auch 2015 fand das Sachsentreffen in Mediasch ...Auch 2015 fand das Sachsentreffen in Mediasch statt. Foto: Christine Chiriac Die Vernissage der Ausstellung „Das Alltagsleben der Siebenbürger Sachsen im 20. Jahrhundert in Familienfotos“ ist für 14.30 Uhr geplant. Die Theatergruppe der Kreisgruppe Fürstenfeldbruck führt um 15.00 Uhr im Traubesaal das Lustspiel „Der Gohrmert“ in drei Akten von Jupp Jasper (sächsische Fassung von Wilhelm Meitert) auf.

Programm zum Herunterladen

Schlagwörter: Sachsentreffen 2018, Mediasch, Einladung

Nachricht bewerten:

21 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen