8. Februar 2020

Druckansicht

Bundesvorsitzender Rainer Lehni hält Vortrag über Kirchenburgenlandschaft Siebenbürgen

Einen Vortrag zum Thema „Siebenbürgen – eine einmalige Kirchenburgenlandschaft“ hält Rainer Lehni, Bundesvorsitzender des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland, am Dienstag, dem 11. Februar, 19.00 Uhr, im Gerhart-Hauptmann-Haus, Bismarckstraße 90, in Düsseldorf.
Der Vortrag findet als Begleitveranstaltung zu den beiden Ausstellungen „Kirchenburgenlandschaft Siebenbürgen“ und „Die Restaurierung des Tobsdorfer Chorgestühls“, die noch bis zum 15. März ebenfalls im Gerhart-Hauptmann-Haus zu sehen sind, statt (siehe Ankündigung in der Siebenbürgischen Zeitung) vom 3. Januar 2020. Der Bundes- und Landesvorsitzende Rainer Lehni berichtet zur Geschichte der Kirchenburgen und über die aktuelle Situation dieses kulturell bedeutsamen architektonischen Erbes für Europa. Die Kirchenburg in Baaßen. Foto: Rainer Lehni ...Die Kirchenburg in Baaßen. Foto: Rainer Lehni

Schlagwörter: Ausstellung, Kirchenburgen, Düsseldorf, Tobsdorf, Rainer Lehni

Nachricht bewerten:

19 Bewertungen: o

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen