6. April 2018

Druckansicht

Volles Haus im HDO: Literaturabend in München mit Hans Bergel

Am 26. Februar las der bekannte und geschätzte Schriftsteller Hans Bergel im Haus des Deutschen Ostens (HDO), München, zwei seiner Texte. Der Einladung waren trotz der Kälte und der S-Bahn-Verspätungen über 100 Gäste gekommen.
Renate Kaiser, Vorstandsmitglied der Kreisgruppe München des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland, begrüßte die Gäste und stellte Hans Bergel in knapper Ausführung als eine außergewöhnliche Persönlichkeit vor: als einen Mann „mit bewegter und bewegender“ Biografie, der sich sein Leben lang im Blick auf Politik und Gesellschaft nicht zuletzt kritisch äußerte, reich an bedrückenden Ereignissen, reich aber auch an wunderbaren Freundschaften. Bergels Bücher leben von persönlichen Erfahrungen; einige erfuhren Übersetzungen und führten zu vielfachen Ehrungen und Preisen. Ana Blandiana, Rumäniens Grande Dame der Literatur, nannte Bergels Roman „Tanz in Ketten“ den wichtigsten Roman über die stalinistische Ära in Rumänien, eine deutsche Kulturzeitschrift, „Sezession“, bezeichnete das Epos „Die Wiederkehr der Wölfe“ als den besten Roman „über das Dilemma der gebildeten nationalbewussten Schicht“ in Deutschland angesichts der NS-Herrschaft. Hans Bergel las im Haus des Deutschen Ostens in ...Hans Bergel las im Haus des Deutschen Ostens in München. Foto: Oswald Kessler Bergel las in München zwei Erzähltexte, deren Aussage sich erst in ihrer Doppelbödigkeit erschloss. In „Das Lächeln des Koros oder Begegnung im Bistro“ geht es um das heutige Europa, wiewohl von den frühhellenischen Jünglingsstatuten die Rede ist. In „Balmung und die Schläfenlocken“ wiederum geht es um das historisch bedrückende deutsch-jüdische Verhältnis, dessen Lösung sich in einer Schülerhumoreske verbirgt.

Fragen, Gedankenaustausch und der Wunsch, Bergel möge bald wieder öffentlich lesen, folgten dem lebhaften Applaus. Hier sei der Landeshauptstadt München für die Förderung dieses Leseabends gedankt.

Renate Kaiser

Schlagwörter: Bergel, Lesung, München, HDO

Nachricht bewerten:

19 Bewertungen: o

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen