9. Juni 2011

Druckansicht

In Dinkelsbühl: Mundartlieder in konzertanter Darbietung

Die in Köln lebende Mezzosopranistin Hildegard Bergel-Boettcher wird am Samstag, dem 11. Juni, um 14.30 Uhr in Dinkelsbühl im Saal des Evangelischen Gemeindehauses St. Paul in Begleitung der Konzertgitarristin Andrea Gatzke mit einem einzigartigen Liederprogramm auftreten. Sie singt die schönsten siebenbürgisch-sächsischen Mundartlieder in ­einer neuen, noch niemals gehörten Bearbeitung.
Das Programm wurde auch auf CD eingespielt, die in Dinkelsbühl käuflich erworben werden kann. Das Konzert wird literarisch bereichert durch den Schriftsteller Hans Bergel mit einer Lesung aus dessen letztem Buch „Die Wildgans. Geschichten aus Siebenbürgen“. Das Buch wird ebenfalls zum Verkauf zur Verfügung stehen. Alle Freunde der Musik und Literatur sind herzlich eingeladen!

Schlagwörter: Heimattag 2011, Lesung, Konzert, Mundart

Nachricht bewerten:

3 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen