Zur Weinlese nach Langenthal

Frau, 53 Jahre, aus Hermannstadt


Aufnahme anhören: Play drücken |Player

Dauer ca. 3:47 Minuten
Aufnahme speichern (1.7 MB, Mp3)
Mit rechter Maustaste auf obigen Link klicken und "Speichern ..." wählen.

Am 15-ten Oktober geht die Weinlese los. Als Erstes wurde gut gefrühstückt. Bevor es mit der Arbeit los ging, war Schnaps trinken Pflicht. Mittags gab es Gänsenfleisch. Am Abend wurden die Trauben gekeltert. In Fässern wurden die Trauben mit den Füßen gestampft. Zum Abschluss ging man in den Abendstunden noch in die Gasse.

Aufnahmejahr zwischen 1966 und 1975 - Veröffentlicht am 2. März 2011

Schlagwörter: Weinlese, Handwerk

Aus Mitteln des Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen gefördert.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen