Kurzer Ehestreit

Schülerin, 13 Jahre, aus Großscheuern


Aufnahme anhören: Play drücken | In eigenem Fenster öffnen Player

Aufnahme speichern (0.4 MB, Mp3, ca. 0:46 Minuten)
Mit rechter Maustaste auf obigen Link klicken und "Speichern ..." wählen.

Auf dem Weg zur Fastnachtsfeier gerät das Ehepaar in Streit. Aus Zorn wirft der Mann die Weinflasche zu Boden, wo diese zerschellt. Daraufhin läßt die Frau die teueren Gläser mit Goldrand ebenfalls fallen. Denn wo der Wein ist, da gehören die Gläser auch hin.

Aufnahmejahr: 1968 - Veröffentlicht am 30. März 2011

Schlagwörter: Anekdote

Aus Mitteln des Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen gefördert.

Aufnahmen benachbarter Orte

Bitte Umschalttaste (Shift) zum Zoomen gedrückt halten.
Aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen