Kulturtage in Schwabach: Rumänien - Ein Land mit vielen Facetten

Freitag, dem 5. April - Sonntag, den 7. April 2019

Die Kulturtage „Rumänien - Ein Land mit vielen Facetten“ wurden vom Integrationsrat der Stadt Schwabach vom 5. bis 7. April 2019 unter der Schirmherrschaft von Iulia Ramona Chiriac, Generalkonsulin von Rumänien in München, und Matthias Thürauf, Oberbürgermeister der Stadt Schwabach, in Schwabach veranstaltet.

Am Freitag, dem 5. April standen die Minderheiten Rumäniens im Mittelpunkt. Die Siebenbürgische Nachbarschaft Schwabach, der Kreisverband Roth-Schwabach der Landsmannschaft der Banater Schwaben sowie der ungarische Kulturverein boten Getränke und Spezialitäten aus Siebenbürgen und dem Banat an. Sandra Niyonteze, Vorsitzende des Integrationsrates, Iulia Ramona Chiriac, Generalkonsulin von Rumänien in München, und Dr. Roland Oeser, Bürgermeister der Stadt Schwabach, begrüßten dieses besonders weitgefächerte kulturelle Programm.

Joseph Balazs, Mitglied des Kulturbeirates zugewanderter Deutschen in Nürnberg, hielt einen Vortrag zum Thema „Rumänien – ein Land mit vielen Facetten“ und führte durch das Programm unter dem Titel „Rumäniens Vielfalt: Siebenbürgen und das Banat in Sprache, Musik und Tanz“. Mit Tänzen traten die Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Nürnberg, Banater Trachtengruppe Nürnberg und die ungarische Volkstanzgruppe „Tűzvirág“ auf.

Der Samstag stand unter dem Motto „Die Königliche Integration“. Der Abend wurde von der Folkloretanzgruppe „Romanima“, Nürnberg, und Petre Stoian, Sänger und Instrumentalist, bereichert. Der Verein „Romanima“ bot landestypische rumänische Spezialitäten sowie Getränke an.

Am Sonntag, dem 7. April, bot sich ein ganz besonderes Bild in der Stadtkirche St. Martin beim ersten ökumenischen Gottesdienst dreier Konfessionen an, den Pfarrer Dr. Paul Zellfelder (Evangelisch-Lutherisch), Diakon Lucian Mot (Römisch-Katholisch) und Pfarrer Marius Tăut (Rumänisch-Orthodox) hielten. Musikalisch wurde der Gottesdienst von Tenor Paul Onaga, Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Nürnberg, und dem ungarischen Zitherensemble, Nürnberg, umrahmt. Einen schönen Rahmen für den Gottesdienst boten die Trachtenträger der Siebenbürgischen Jugendtanzgruppe Nürnberg, der Trachtengruppe der Banater-Schwaben, der ungarischen Zithergruppe und des Vereins „Romanima“. Zum Abschluss der Kulturtage fand ein besonderes Orgelkonzert mit Werken rumänischer Komponisten mit dem Organisten Dr. Franz Metz, Kirchenmusiker und Musikwissenschaftler in München, Präsident der Gesellschaft für deutsche Musikkultur im südöstlichen Europa e.V., und dem Bariton Wilfried Michl, Musikpädagoge, statt.

Roswitha Kepp

Fotos: Annette Folkendt


Plakat Flyer Seite 1 Flyer Seite 2 Ankündigung am 04.04.2019 Ankündigung in der Lokalzeitung Helfer der Siebenbürgischen Nachbarschaft Schwabach Helfer der Siebenbürgischen Nachbarschaft Schwabach Helfer der Siebenbürgischen Nachbarschaft Schwabach Gefüllte Paprika Hanklich und Grammelpogatschen Essens- und Getränkeliste der Siebenbürgischen Nachbarschaft Schwabach Zubereitung der gefüllten Paprika Zubereitung der gefüllten Paprika Essensausgabe der Banater Schwabach aus Schwabach Vortrag von Joseph Balazs zum Thema „Rumänien – ein Land mit vielen Facetten“ Generalkonsulin von Rumänien in München, Iulia Ramona Chiriac Generalkonsulin von Rumänien in München, Iulia Ramona Chiriac Bürgermeister der Stadt Schwabach Dr. Roland Oeser Besucher am Freitag im Bürgerhaus Schwabach Joseph Balazs, Roswitha Kepp, Avril Kautler-Flor Besucher am Freitag im Bürgerhaus Schwabach Besucher am Freitag im Bürgerhaus Schwabach Besucher am Freitag im Bürgerhaus Schwabach Lilia Antipow, Haus des Deutschen Ostens in München, Ehepaar Balazs Generalkonsulin Julia Ramona Chiriac (Mitte) mit der Banater Trachtengruppe Nürnberg, Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Nürnberg und Ungarische Volkstanzgruppe „Tűzvirág“ Banater Trachtengruppe Nürnberg, Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Nürnberg und Ungarische Volkstanzgruppe „Tűzvirág“ Banater Trachtengruppe Nürnberg, Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Nürnberg und Ungarische Volkstanzgruppe „Tűzvirág“ mit den Organisatoren Generalkonsulin Iulia Ramona Chiriac und Bürgermeister Dr. Roland Oeser (Mitte) mit Banater Trachtengruppe, Siebenbürgischer Jugendtanzgruppe Nürnberg und Ungarischer Volkstanzgruppe „Tűzvirág“ v.l. Joseph Balazs, Avril Kautler-Flor, Sandra Niyonteze, Vorsitzende des Integrationsrates, Carmen Wolfrum, Generalkonsulin Iulia Ramona Chiriac und Bürgermeister Dr. Roland Oeser Integrationsrat der Stadt Schwabach überreicht Generalkonsulin Iulia Ramona Chiriac ein Präsent. Banater Trachtengruppe Nürnberg Banater Trachtengruppe Nürnberg Banater Trachtengruppe Nürnberg Banater Trachtengruppe Nürnberg Banater Trachtengruppe Nürnberg Banater Trachtengruppe Nürnberg Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Nürnberg Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Nürnberg mit Roswitha Kepp, Siebenbürgische Nachbarschaft Schwabach Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Nürnberg Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Nürnberg Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Nürnberg Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Nürnberg Ungarische Volkstanzgruppe „Tűzvirág“ Ungarische Volkstanzgruppe „Tűzvirág“ Ungarische Volkstanzgruppe „Tűzvirág“ Ungarische Volkstanzgruppe „Tűzvirág“ Vortrag am Samstag von Joseph Balazs Trachtengruppe des Kulturvereins Romanima, Nürnberg Trachtengruppe des Kulturvereins Romanima, Nürnberg Einzug zum trikonfessionellen ökumenischen Gottesdienst mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Einzug zum trikonfessionellen ökumenischen Gottesdienst mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Einzug zum trikonfessionellen ökumenischen Gottesdienst mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Einzug zum trikonfessionellen ökumenischen Gottesdienst mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Einzug zum trikonfessionellen ökumenischen Gottesdienst mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Siebenbürger Sachsen Einzug zum trikonfessionellen ökumenischen Gottesdienst mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Siebenbürger Sachsen Einzug zum trikonfessionellen ökumenischen Gottesdienst mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Ungarn Einzug zum trikonfessionellen ökumenischen Gottesdienst mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Ungarn Einzug zum trikonfessionellen ökumenischen Gottesdienst mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Banater Schwaben Pfarrer Dr. Zellfelder Ungarische Zithergruppe Ungarische Zithergruppe Kirchenmusikdirektor Klaus Peschik und Tenor Paul Onaga, Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Nürnberg Pfarrer Dr. Paul-Hermann Zellfelder(Evangelisch-Lutherisch), Pfarrer Marius Tăut (Rumänisch-Orthodox), Diakon Lucian Mot (Römisch-Katholisch) Gottesdiensbesucher Gottesdiensbesucher Trikonfessioneller ökumenischer  Gottesdienst: v.l Diakon Lucian Mot (Römisch-Katholisch), Pfarrer Marius Tăut (Rumänisch-Orthodox), Pfarrer Dr. Paul-Hermann Zellfelder(Evangelisch-Lutherisch) Trikonfessioneller ökumenischer  Gottesdienst: v.l Diakon Lucian Mot (Römisch-Katholisch), Pfarrer Marius Tăut (Rumänisch-Orthodox), Pfarrer Dr. Paul-Hermann Zellfelder(Evangelisch-Lutherisch) Danksagung Roswitha Kepp, Siebenbürgische Nachbarschaft Schwabach und Pfarrer Dr. Paul-Hermann Zellfelder Auszug mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Auszug mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Auszug mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Auszug mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Auszug mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Auszug mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Auszug mit Kreuzträger, Zelebranten und Trachtenträger Diakon Lucian Mot, Pfarrer Dr. Paul-Hermann Zellfelder, Pfarrer Marius Tăut, Kreuzträger, Trachtenträger Banater, ungarische Zithergruppe, rumänische und Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Pfarrer Dr. Paul-Hermann Zellfelder(Evangelisch-Lutherisch), Pfarrer Marius Tăut (Rumänisch-Orthodox), Diakon Lucian Mot (Römisch-Katholisch) Rumänische Trachtenträger vom Kulturverein „Romanima“ und Siebenbürgische Jugendtanzgruppe Nürnberg Pfarrer Marius Tăut (Rumänisch-Orthodox) mit rumänischen Trachtenträgern vom Kulturverein „Romanima“
Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen