Höhere Zusatzrente für politische Häftlinge

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Erstellt am 08.07.2019, 11:23 Uhr und am 08.07.2019, 11:28 Uhr vom Moderator geändert.
Höhere Zusatzrente für politische Häftlinge
Hallo Leute,
im Pressespiegel vom 14.06.2019 habe ich eine hochinteressante Mitteilung gelesen, die von Herrn Christian Schoger als Link von der ADZ / Bukarest übernommen wurde.
Weiß jemand etwas Näheres darüber?
Gruß

Erstellt am 08.07.2019, 15:23 Uhr
Hallo Reimer,

in der rumänischen Presse wurde hierüber bereits am 12. Juni berichtet, etwa im Cotidianul:
Mai mulți bani pentru foștii deținuți politici

Folgende aktuelle Meldung veröffentlichte die Banater Post vom 5. Juli 2019 (Druckausgabe):

"Entschädigung wird erhöht

Das rumänische Parlament hat am 12. Juni im Senat als federführende Kammer ein Gesetz zur Erhöhung der Entschädigungsleistung für ehe­ malige politische Gefangene und ähnliche Kategorien (Zwangsarbeiter in der ehemaligen Sowjetunion, De­portierte, Bărăgan-Deportierte) an­genommen. Es handelt sich um den Personenkreis, der gemäß Gesetz 118/1990 eine Entschädigungsleis­tung erhält. Für jedes Jahr, in dem die Betroffenen unter der Verfolgung der damaligen Regimes zu leiden hatten, wird die Entschädigungsleis­tung auf 700 Lei erhöht. Die Vergü­tung wird automatisch angehoben, Betroffene müssen nichts tun . Initi­iert wurde der Gesetzesentwurf zur Erhöhung der Entschädigungsleis­tung vom Abgeordneten der deut­schen Minderheit im rumänischen Parlament Ovidiu Ganţ. Auch die Kinder der Opfer, die in Gefangen­schaft oder als Deportierte im Aus­land leben mussten, sollen eine Ver­gütung in Höhe des Brutto-Mindest­lohns im Rumänien erhalten. Mitt­lerweile hat auch die Abgeordneten­kammer dem Gesetzesentwurf zuge­stimmt, so dass nur noch die Promulgierung des Gesetzes durch den Staatspräsidenten und eine Veröf­fentlichung im Amtsblatt der Regie­rung ansteht."
Erstellt am 09.07.2019, 09:06 Uhr und am 09.07.2019, 09:06 Uhr geändert.
Hallo Herr Schoger,

vielen Dank für die prompte, aufklärende Antwort!

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Schließen
Registrieren! | Passwort vergessen?
Schließen